Organe

Das ITDZ Berlin ist eine Anstalt öffentlichen Rechts. Neben der Vorständin ist der Verwaltungsrat das wichtigste Organ des ITDZ Berlin. Das Management legt die grundlegenden Unternehmensziele fest und steuert die dazugehörigen Maßnahmen zur Erreichung dieser Ziele.

Organe des Unternehmens
Der Aufbau des ITDZ Berlin

Vorständin

Beim ITDZ Berlin übernimmt die Vorständin die Funktion des gesetzlichen Vertreters und trägt für dessen Geschäfte die Verantwortung. Seit dem 1. Mai 2016 ist Ines Fiedler Vorständin des IT-Dienstleistungszentrums Berlin. Weiter

Management

Das Management-Board des IT-Dienstleistungszentrums Berlin zeichnet sich für das strategische und operative Geschäft des kommunalen IT-Unternehmens verantwortlich. Weiter

Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat setzt sich aus fünf Mitgliedern zusammen, die vom Berliner Senat bestellt werden. Dazu gehört je ein Vertreter der zuständigen Senatsverwaltungen. Weiter