Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement

Wir digitalisieren in den nächsten Jahren die IT der Berliner Verwaltung. Eine ungemein spannende Aufgabe – und ein hervorragendes Umfeld für deine Ausbildung als Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement.

Benjamin und Hamy bauen ein Motherboard auseinander

Du möchtest aktiv bei der digitalen Weiterentwicklung beteiligt sein? Dann bist du im IT-Dienstleistungszentrum Berlin an der richtigen Adresse. Mit dieser Ausbildung wirst du zum Experten in der IT-Beratung und kannst dein Wissen für die Berliner Behörden einsetzen.

Wir bieten dir einen Ausbildungsplatz als Kaufmann/-frau an und geben dir nach dem dualen Prinzip das theoretische und praktische Rüstzeug, damit du in Zukunft in deinem Traumberuf für Berlin arbeiten kannst.

Bewirb dich hier bis zum 28.02.2022!

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Formate: video/youtube

Deine duale Ausbildung als Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement im ITDZ Berlin

Die Ausbildung als Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement im ITDZ Berlin ist dual und auf drei Jahre angelegt. Das bedeutet, dass du dein theoretisches Wissen in einem Oberstufenzentrum vermittelt bekommst, während du dann bei uns in der täglichen Praxis „hands on“ mitarbeitest und jeden Tag etwas Neues lernst. Oberstufenzentrum und Praxisphase wechseln sich natürlich in einem sinnvollen Rhythmus ab, damit du dich jeweils ideal auf Theorie und Praxis konzentrieren kannst. Dieses Prinzip führen wir seit langem erfolgreich durch und wurden bereits drei Mal von der IHK mit dem Siegel „Exzellente Ausbildungsqualität“ ausgezeichnet.

Deine IT-Praxis im ITDZ Berlin

In deiner praktischen Phase lernst du Schritt für Schritt die Fachbereiche in unserem Unternehmen kennen. Überall steht dir ein persönlicher Ansprechpartner zur Seite, der dir die Tätigkeiten erklärt und dich bei deinen ersten Aufgaben fachmännisch begleitet. Und keine Sorge: du bist nicht allein. Im ITDZ Berlin bilden wir zahlreiche Azubis aus, mit denen du dann auch gemeinsame Projekte im Techniklabor an den Start bringen darfst. So bist du fachlich und persönlich ideal an die Arbeit bei uns eingebunden.

Wir bieten Dir dabei:
  • Individuelle Unterstützung
  • Vertiefung der Theorieinhalte
  • Individuelle und abwechslungsreiche Einsatzplanung
  • Modernes Techniklabor
  • Arbeit bei Partnern wie Senatsverwaltungen und Bezirksämtern
  • Fachübergreifende Weiterbildung
  • Vergütung und Urlaub analog Tarifvertrag

Die Ausbildung am Oberstufenzentrum

Deine theoretische Ausbildung absolvierst du am Oberstufenzentrum Wirtschaft, der Leopold-Ullstein-Schule. An zwei Tagen in der Woche absolvierst du deine Ausbildung im Klassenverband und erwirbst theoretisches Fachwissen in Lernfeldern, wie z.B.:
  • Arbeitsplätze nach Kundenwunsch ausstatten und Serviceanfragen bearbeiten
  • Schutzbedarfsanalyse im eigenen Arbeitsbereich durchführen
  • Beschaffungsprozesse durchführen
  • Softwareprojekte durchführen und netzbasierte IT-Lösungen umsetzen
  • Unternehmen digital weiterentwickeln

Fertig – und dann?

Wenn du Deine Ausbildung als Kaufman/-frau für Digitalisierungsmanagement abgeschlossen hast, gibt es für dich im ITDZ Berlin jede Menge zu tun.

Deine Aufgaben im ITDZ Berlin werden unter anderem folgende sein:
  • Ermitteln von Bedarfen unserer Kunden an IT-Produkten und Dienstleistungen
  • Analysieren von Daten, Arbeits- und Geschäftsprozessen
  • Einholung von Angeboten
  • Beschaffung von notwendiger Hard- und Software
  • Maßnahmen zur IT-Sicherheit und zum Datenschutz einleiten

Faire Bezahlung für starke Leistung

Bereits in Deiner Ausbildungszeit vergüten wir Dein Engagement mit einem attraktiven monatlichen Ausbildungsgehalt. Hast du uns von Deinem Können überzeugt und erhältst eine Stelle im IT-Dienstleistungszentrum Berlin, bieten wir Dir ein überzeugendes Einstiegsgehalt und zahlreiche zusätzliche Leistungen für Mitarbeitende im öffentlichen Dienst. Außerdem hast du 30 Tage Urlaub im Jahr!

Ab Januar 2020 erhalten Auszubildende im Land Berlin folgende Vergütungen monatlich (brutto):
Ausbildungsjahr Ausbildungsvergütung
1. Ausbildungsjahr 1036,82 €
2. Ausbildungsjahr 1090,96 €
3. Ausbildungsjahr 1140,61 €
Nach Abschluss der Ausbildung erhalten Kaufleute für Digitalisierungsmanagement eine Vergütung nach dem TV-L Berlin und zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten.
Entgeltgruppe Stufe 1 Stufe 2
E 9 (Stand 2021) 3.051,16 € 3277,32 €

Dir gefällt unser Konzept? Dann bewirb dich hier!