Navigation und Suche


Suche nach allgemeinen Informationen

ITDZ Berlin präsentiert neueste Trends auf der Messe "Moderner Staat" in Berlin


Auch 2005 stellt das IT-Dienstleistungszentrum Berlin (ITDZ Berlin) auf der Messe "Moderner Staat" seine neuesten Entwicklungen und Produkte dem Fachpublikum vor. Vom 29. bis 30. November kann sich der Besucher auf dem Messegelände unter dem Funkturm, in Halle 7.2c/Stand 47 über das umfangreiche Angebot des IT-Dienstleisters Informieren. Im Mittelpunkt stehen dieses Jahr das Sprach-Dialog-System-Info (SDS-Info), Mobile Bürgerdienste (MoBüD) sowie die eGoverment Diensteplattform.

SDS-Info: Voice-Technologie, die als Plattform in der Berliner TK-/IT-Infrastruktur integriert wurde. Sie ermöglicht den Bürgerinnen und Bürgern, per Telefon und ohne spezielle Verwaltungskenntnis über einen geführten Frage/Antwort-Dialog die gewünschten Informationen zum Status von beantragten Personaldokumenten zu erhalten.

MoBüD: Das mobile Bürgeramt unterstützt - wie ein stationäres - alle Schritte von Bürgeramts-Dienstleistungen: Von der Beratung über Antragstellung bis zur Änderung von Dokumenten oder der Aushändigung neuer Dokumente (Pass, Personalausweis usw.). Die Dienstleistungsplattform stellt das IT-Dienstleistungszentrum Berlin zur Verfügung. Das "Bürgeramt der Zukunft" umfasst Laptop, Drucker, Kartenlesegerät, Formulare sowie den unerlässlichen Amtsstempel und passt in einen 20 cm großen Rollkoffer. Die mobilen Rechner sind online mit dem Netzwerk des Landes Berlin verbunden. Das Bezirksamt Pankow bietet seinen Bürgerinnen und Bürger bereits seit Anfang des Jahres mobile Bürgerdienste an und stellt sein mobiles Amt auf der Messe, Halle 8.2 innerhalb des Best Practice Forums II unter dem Motto "Verwaltungen der Zukunft" vor. Im Rahmen des Best Practice Forums Informiert Dr. Biedka, Senior Produktmanager IT-Secure und Portaldienste im ITDZ Berlin , in seinem Vortrag "Mobile Lösungen und Kundenorientierung beim IT-Dienstleistungszentrum Berlin" zum Themenbereich mobile Dienste. Schauen Sie einfach am 30.11.05 von 14.30 - 15.20 Uhr in Halle 7.2c vorbei!

eGoverment Diensteplattform: Im Rahmen der Berliner IT-Strategie sowie dem eGoverment-Masterplan unterstützt das ITDZ Berlin die Entwicklung einer einheitlichen Diensteplattform, die zentrale Dienste wie z.B. Outputmanagement, Formularservice oder Portale der Berliner Verwaltung zur Verfügung stellt. Mittels Portalen wird die Erreichbarkeit der Berliner Verwaltung über das Internet bzw. Intranet ermöglicht.

Besuchen Sie uns auf der Messe "Moderner Staat". Unsere Experten stehen Ihnen am Messestand des ITDZ Berlin in Halle 7.2c/Stand 47 für Ihre Fragen bereit.