Navigation und Suche


Suche nach allgemeinen Informationen

Das ITDZ Berlin auf der Messe Moderner Staat



Messe Moderner Staat
Das ITDZ Berlin präsentiert sich auf der Messe Moderner Staat (Foto: ITDZ Berlin, Schneider)

In Halle 4, Stand 510/610 präsentieren das ITDZ Berlin und die Berliner Verwaltung innovative IT-Angebote der Behrden und IT-Lösungen für die öffentlichen Institutionen Berlins. Zentrales gemeinsames Standthema ist die Pilotlösung für ein Bürgerterminal, mit dem die Hauptstadtverwaltung den Zugang zu öffentlichen Dienstleistungen vereinfacht. Das Terminal wurde in Kooperation mit dem Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf entwickelt. Bürgerinnen und Bürger können sich dort im ersten Ausbauschritt über ihre Anliegen informieren sowie ausgewählte Formulare elektronisch ausfüllen und direkt an den zuständigen Sachbearbeiter versenden. Neben den aktuellen Lösungen informieren die Standpartner auch über die perspektivische Nutzung des Terminals. Hierzu zählt auch die Integration der eID-Funktion des neuen Personalsausweises. Ganz im Sinne der transparenten Verwaltung stellt die Berliner Verwaltung zudem eine Betaversion des künftigen Berliner Open-Data-Portals vor.

ber die gemeinsamen Standthemen hinaus präsentiert das ITDZ Berlin aktuelle Erkenntnisse aus der Cloud-Computing-Teststellung für die Berliner Verwaltung, einer der zentralen technischen Herausforderungen der Zukunft. Ein weiteres Zukunftsthema ist die elektronische Akte der Berliner Bußgeldstelle. Sie arbeitet mit einem durchgehend automatisierten Verfahren und ohne Medienbrüche im Geschäftsprozess. Zudem stellt das ITDZ Berlin seine Lösung für einen Signaturarbeitsplatz für die Berliner Verwaltung vor, der die Authentizität und Integrität von elektronischen Dokumenten gewährleistet.